Berichte - 2022

Deutsche Staffeln der Männer und Frauen in Kontiolahti auf Platz 2

Donnerstag, 1 Dezember, 2022
Herrenstaffel, Platz 2
Norwegen gewinnt die Staffel der Herren in Kontiolahti 2022
Nach dem erfolgreichen Auftakt im Einzel stand am heutigen Donnerstag die Staffel der Herren im finnischen Kontiolahti auf der Agenda. Deutschland wollte mit Justus Strelow, Johannes Kühn, Benedikt Doll und Roman Rees das Podium anstreben. Am Ende war es der 2. Rang hinter siegreichen Norwegern und vor Frankreich.

Schwede Ponsiluoma gewinnt Einzel in Kontiolahti souverän – Zobel überrascht mit Rang 3

Dienstag, 29 November, 2022
Platz 3, David Zobel
Bei der ersten Standortbestimmung der Saison 2022/23 zeigte der Schwede Martin Ponsiluoma sich im Einzel über 20 Kilometer im finnischen Kontiolahti bei einem insgesamt gelungenen Start der schwedischen Mannschaft in bestechender Frühform, während die großen Favoriten, allen voran der Weltcup-Gesamtsieger von 2021/2022 Quentin Fillon Maillet, aber auch der Norweger Tarjei Boe sowie der Franzose Emilien Jaquelin auf den Rängen 15, 53 und 28 noch Schwächen offenbarten.

Bericht zur Mitgliederversammlung vom 25. Oktober 2022

Dienstag, 25 Oktober, 2022
Der 1. Vorstand Willi Hahner begrüßte ein Dutzend Mitglieder im Nebenzimmer der Gaststätte “Rommentaler Burgstüble“ in Schlat zur 11. Mitgliederversammlung.

Zu Beginn bat er die Mitglieder kurz innezuhalten um der Verstorbenen zu gedenken. Hahner erinnerte an Arnolf Brändle und Robert Scheu welche seit der letzten Mitgliederversammlung verstorben sind und bedanke sich für die Ehrerbietung.
 

DM, Verfolgung der Männer und Frauen über 12,5 km bzw. 10 km

Sonntag, 4 September, 2022
Denise Herrmann und Roman Rees holen DM-Gold in der Verfolgung
 
Biathlon-Olympiasiegerin Denise Herrmann hat am Sonntag die Verfolgung bei den deutschen Sommermeisterschaften in Oberhof gewonnen. Auf den Skirollen setzte sich die 33-Jährige gegen die Marion Wiesensarter durch. Rang drei ging an Janina Hettich.
Bei den Männern gewann Roman Rees vor Matthias Dorfer und Justus Strelow.
 

Der Fanclub bei den IBU-Sommerbiathlon-Weltmeisterschaften in Ruhpolding

Sonntag, 28 August, 2022
Franzi & Simon geben Autogramme
Einige Mitglieder des Fanclubs wollten es sicht nicht nehmen lassen die Sommerbiathlon Weltmeisterschaft in Ruhpolding, dem Wohnort von Simon Schempp, zu besuchen. Hier sollten alle startenden Athleten und Athletinnen, nicht nur die deutschen, lautstark unterstütz werden. An den 4 Wettkampftagen konnten dann auch die Nachwuchskräfte, die Junioren/innen, begutachtet und nicht nur die  etablierten Biathleten bestaunt und angefeuert werden.

Seiten