Klarer Sieg für Denise Herrmann im Massenstart

Event-Datum: 
Samstag, 14 September, 2019
Auch die internationale Konkurrenz mit Vita Semerenko und Lisa Vittozzi konnten den Sieg von Denise Herrmann nicht gefährden.
Nachdem Denise im ersten Liegendanschlag zwei Scheiben stehen lies und somit 2 Strafrunden drehen durfte schien das Renne noch offen. Die nächsten beiden Schießeinlagen folgten jedoch ohne Fehler, so dass Denise wieder die Führung übernahm. Auch eine Strafrunde nach dem letzten Schießen kontte den Sieg nicht mehr gefährden.
Mit einem Rückstand von über einer Minute und nur einer Strafrunde folgte Vita Semerenko (UKR) auf Platz 2 vor Lisa Vittozzi (ITA) mit 3 Strafrunden und einem Rückstand von 17 Sek. auf Semerenko.
Als Zweitbeste Deutsche Athletin lief Karoline Horchler mit zwei Strafrunden und einem Rückstand von 1:28 Min. auf Herrmann ins Ziel. Weiterer 6 Sekunden dahinter erkämpfte sich Franziksa Hildebrand mit 3 Strafrunden den 3. Platz.
geschrieben: 17. September 2019 - 11:38